Ziehung der Gewinner


Bildcollage1

Bildcollage1

© VDS

Sommerlicher Malwettbewerb für junge Gäste bei den deutschen Seilbahnen

Der Start in den Bergsommer 2017 war auch der Start für den diesjährigen Malwettbewerb des Verbandes der Deutschen Seilbahnen.


Nach dem großen Erfolg bei den kleinen Besuchern im vergangenen Jahr konnten die Seilbahnen nun wieder die heißbegehrten Heftchen mit dem Titel „Mein Mal- und Rätselbuch der Seilbahnen“ verteilen und Kindern wie Eltern eine nette Freude machen.


Erweitert wurde die Neuauflage um ein Kreuzworträtsel und einen „Buchstaben-Wirrwarr“, um auch größere Kinder anzusprechen, das Highlight war jedoch auch diesmal der Malwettbewerb.


Die Zahl der Einsendungen war enorm, bis in den hohen Norden und sogar ins europäische Ausland reichen die Heimatorte der Teilnehmer und zeigen beeindruckend die Reichweite der deutschen Seilbahnen.
Der Blick auf die Bergwelt durch Kinderaugen ist auch in diesem Jahr interessant und unterhaltsam, vor allem ist es meist gelungen, das Glücksgefühl beim Familienausflug ins Gebirge abzubilden.


Als beliebteste Motive kann man die eigene Familie, (sehr spitze) Berge, (sehr scheckige) Kühe, (technisch detaillierte) Pistenbullys und vor allem Seilbahnen in allen erdenklichen (knallpink) Farben und futuristischen (eiförmig) Umrissen ausmachen. Mutige abstrakte Darstellungen, wie z.B. das „Echo“, interessante Perspektiven wie Gewitter oder (kreisförmige) Gipfel von oben runden die Themenvielfalt ab. Bei Bildern mit Titeln wie „Wandern in den Bergen, über blühende Wiesen und rauschende Bächlein“ oder „Ich am Eibsee mit meiner Plüschmeerjungfrau und Zugspitze im Hintergrund“, weiß der Betrachter, dass es sich um einen tollen Tag gehandelt haben muss!

 

Über solch einen schönen Tag können sich nun einige Kinder freuen, das Los hat entschieden:
Drei Hauptgewinne in Form eines Ausflugs für die ganze Familie mit Berg- und Talfahrt, Verpflegung und evtl. Zusatzangeboten, können wahlweise bei den Seilbahnen der Alpenbahnen Spitzingsee - Stümpfling-/Suttenbahn, der Bayerischen Zugspitzbahn, Brauneck Bergbahn, Hündlebahn, Imbergbahn, Oberstdorf/ Kleinwalsertaler Bergbahnen oder Wallbergbahn eingelöst werden.


Weitere sieben Teilnehmer freuen sich über schöne Playmobilpreise aus der Reihe „ACTION“.
Der Verband Deutscher Seilbahnen mit seinen Mitgliedern bedankt sich herzlich bei den Teilnehmern und zeigt unter www.seilbahnen.de eine Auswahl an eingeschickten Bildchen.

 

Lösungen

 

Nebelhorn Gipfelkreuz