Jennerbahn


Seit 65 Jahren ist die Jennerbahn eine der ganz wenigen Seilbahnen im Vorfeld des Nationalparks Berchtesgaden. Der Aussichtsberg Jenner bietet ganzjährig neben dem einmaligen Panoramablick in den einzigen alpinen Nationalpark Deutschlands, der Sonnenterrasse, dem ab 2019 neuen Gipfelrestaurant „Jenneralm“ und der neuen Nationalpark-Ausstellung, die in der Bergstation zum Thema „Gipfelregion/Fels“ entsteht, auch eine Vielzahl sportlicher Aktivitäten. Im Winter sind es vor allem die alpinen Skifahrer, die Ski-Bergsteiger und Snowboarder und im Sommer die Bergwanderer, Kletterer, Drachen- und Gleitschirmflieger, die den Jenner als Erlebnisberg schätzen.

Söllereck von oben