Sicherheit bei den Seilbahnen


Nebelhorn Kabinenbahn

Nebelhorn Kabinenbahn

© Nebelhornbahn

Die Angebotspalette rund um die Seilbahnen hat sich in den letzten Jahren deutlich erweitert. Obwohl die Trends auf der Piste an Vielfalt und Dynamik gewonnen haben, halbierten sich die Unfallzahlen seit Mitte der 70er Jahre.

Die positive Entwicklung ist vor allem auf die umfangreichen Sicherungsmaßnamen der Seilbahnunternehmen sowie auf Aufklärungskampagnen zurückzuführen.

Revision Alpspitzbahn, © Bayerische Zugspitzbahn

Revisionen: technische Sicherheitsüberprüfung

Während der Zeit der turnusmäßigen Revision bleiben die Bahnen ausser Betrieb.

weiterlesen

Sicherheitsbroschüre 2014, © VDS

Sicherheitsbroschüre: Mehr Spaß-mit Sicherheit!

Neuaufgelegte Broschüre für Jugendliche: Richtiges Verhalten auf Skipisten.

weiterlesen

Maskottchen, © VDS

VDS-Empfehlung Rodel-Tipps

Mehr Rodelspaß - mit Sicherheit!

weiterlesen

Fellhorn Skifahrer im Sprung, © Fellhorn

Recht und Sicherheit im organisierten Skiraum

Praxishandbuch für mehr Sicherheit im Wintersport

weiterlesen

Prüfkommission, © Andreas König, DSV aktiv

Deutsches Prädikat "Geprüftes Skigebiet"

Für mehr Sicherheit auf Deutschlands Skipisten

weiterlesen

Skifahrer auf dem Fellhorn, © Fellhorn

FIS-Verhaltensregeln

Regeln für ein sicheres Skifahrvergnügen

weiterlesen

Verletzte, © vds

Unfälle und Verletzungen im alpinen Skisport

Sicherheit sowie Unfälle und Verletzungen im alpinen Skisport. Seilbahnen bieten Sicherheit.

weiterlesen

Ifen im Winter, © Ifenbergbahn

Lawinensicherheit im Skigebiet

Lawinenlagebericht - Außerhalb des gesicherten Skiraums greifen die umfangreichen Sicherungsmaßnahmen nicht

weiterlesen

Jennerbahn Königsee Blumen